PROJEKTE

wenn Ideen - Wirklichkeit werden

Die DELPHIC ART WALL ist ein Kunst- und Kulturprojekt im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 und in Vorbereitung auf die 1. Europäische Dephiade 2018 in Delphi (Schirmherrschaft das Europäische Parlament). Zur DELPHIC ART WALL zeichnen, malen, sprayen und gestalten Jugendliche aus Berlin ihren Traum von einem gemeinsamen Europa und dokumentieren ihre Arbeit und Ergebnisse in Kurzfilmen. Die Präsentation der Arbeiten wird zum Kunstfest im Schlosspark Schönhausen 2018 stattfinden. Die Schirmherrschaft für dieses Projekt hat der Berliner Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa Dr. Klaus Lederer übernommen. Das Projekt ist Leutturmprojekt des Europäischen Kulturerbe Jahres! www.delphicartwall.eu King-Code ist ein Projekt bei dem sich Jugendliche aus zwei Berliner Schulen gemeinsam auf Spurensuche nach Dr. Martin Luther King jr. in Berlin begeben. Seit 2013 arbeiten wir mit Schüler*innen der SEK I und SEK II an diesem Projekt. Die Arbeit wurde von einem Filmteam dokumentarisch begeleitet. Der Film ist als DVD in deutsch/ englisch zu erwerben. Darüberhinaus findet sich auf der DVD zahlreiches didaktisches Material. Mittlerweile ist King-Code mehrfach ausgezeichnet worden (z.B. Bundespreis Poltische Bildung 2015, Comenius Award - EduMedia Medaillie 2015, Landessieger Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten). Das Projekt wurde aktuell für den DEUTSCHEN ENGAGEMENTPREIS 2017 nominiert. Mehr Infos erfahlten SIe auf der Projektwebsite www.king-code.de.  “Martin Luther King jr. - I have a dream” ist ein mehrfach ausgezeichnetes Theater- und Zivilcourageprojekt, dass seit 2005 im Bundesgebiet mit Jugendlichen zw. 12-21 Jahren durchgeführt wird. Innerhalb von 2 bis 5 Tagen wird mit den Teilnehmenden eine interaktive, multimediale Theatercollage über das Leben und Wirken Martin Luther Kings inszeniert, die am Ende öffentlich aufgeführt wird. Während der Proben setzen sich die Jugendlichen nicht nur mit der eigenen Sprache und Handlungsmustern auseinander, sondern diskutieren und entwickeln Handlungsstrategien, sich aktiv für Anerkennung und gegen Fremdenfeindlichenkeit einzusetzen. Ich habe das Projekt ins Leben gerufen und das Konzept geschrieben bzw. weiterentwickelt. Das Projekt wurde in den letzten Jahren wiederholt ausgezeichnet und gewann u.a. den “Wettbewerb für Toleranz und Demokratie” 2005. www.mlk-show.de    Elterntraining “Die Gesetze des Schulerfolgs” ist ein Trainingsprogramm für Eltern, Lehrer und alle, die mit Kindern arbeiten.  Es besteht aus drei Modulen und versucht eine positive Anerkennungs- und Erfolgskultur zu vermitteln. Erfolg meint damit nicht die 1 in Mathe oder Geschichte, sondern vielmehr die Freude und die Neugier am Lernen. Jeder kann etwas! Jeder ist wichtig! Eltern und Pädagogen müssen enger zusammenarbeiten, damit die Schätze der Kinder gemeinsam gehoben werden können. Das Training wurde von dem Pädagogen A.Timm und dem Wissenschaftler K. Hurrelmann entwickelt. Als Referent, Elterntrainer und Berater für die Region Berlin-Brandenburg  erarbeite ich mit Ihnen zu Themenbereichen wie Motivation oder förderliches Lernklima. https://www.elterntraining-schulerfolg.de/ 
KING-CODE KING-CODE ELTERNTRAINING ELTERNTRAINING “I have a dream” “I have a dream” DELPHIC ART WALL DELPHIC ART WALL